Zum Hauptinhalt springen

    24.05.2019 Straubing 35h / Woche Vollzeit    Stellen-ID: 616896

Lackierer/Lackiererhelfer (m/w/d)

Für unseren Kunden, ein namhaftes Unternehmen im Bereich Sondermaschinenbau in Straubing, suchen wir einen Lackierer (m/w/d) oder Lackiererhelfer (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Es wird in Tagschicht gearbeitet, Bezahlung für Facharbeiter ab EG 3 + Zulagen + Fahrgeld.

Das dürfen Sie von uns erwarten:

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • attraktives Gehaltspaket nach BAP-Tarif
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Einsätze in renommierten Unternehmen der Region
  • Persönliche Betreuung durch kompetente Personalberater

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung der zu behandelnden Flächen (Fahrzeuge und Industrieteile)
  • Schleifen - spachteln - polieren
  • Lackierarbeiten
  • Einhalten von Qualitätsstandards

Ihr Profil:

  • Ausbildung Lackierer/Fahrzeuglackierer (m/w/d) o.ä. von Vorteil, aber keine Bedingung
  • Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab

Expressbewerbung

Bewerbungsunterlagen hier hochladen

Bitte verwenden Sie nur pdf, doc, docx, png, gif, jpeg, odt Dokumente mit einer maximalen Dateigröße von 2MB.

Fragen zu dieser Stelle?

ACTIEF Personalmanagement GmbH

Frau Melanie Aigner
Europaring 4
94315  Straubing

Telefon: +49 (0) 9421 31035-0
Telefax: +49 (0) 9421 31035-29
straubing@actief-personal.de

Über uns:

ACTIEF Personalmanagement wurde 1989 gegründet und steht seither für eine professionelle Personalberatung und zielgerichtete Personalbesetzung. Als einer der führenden Personaldienstleister in Deutschland agieren wir sehr erfolgreich in den Bereichen der Arbeitnehmerüberlassung, der Personalvermittlung und als Provider für Interim-Manager. Namhafte Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen vertrauen auf unsere Erfahrung und professionelle Abwicklung aller Personalangelegenheiten.

Wir bringen passgenaue Kandidaten und Mitarbeiter mit attraktiven Unternehmen zusammen, eben PEOPLE IN ACTION.